Unterricht Gesamt- und Realschule

Nachhilfe Realschule Gesamtschule

Unterricht für Gesamt- und Realschulschüler

Mit dem Wechsel an die Schule „der Großen“ verspüren viele Kinder erstmals einen Druck von Seiten der Schule oder aber es wird deutlich, dass der vermittelte Stoff sie unterfordert. Beides führt bei vielen Schülern/Schülerinnen zu ersten negativen Lernerfahrungen, die einen Motivationsabfall mit sich ziehen können.

Um sicher zu gehen, dass der Schüler/die Schülerin nicht über- oder unterfordert ist, muss Ihr Kind zunächst eine Probezeit an der neuen Schule bestehen. Wenn Ihr Kind mit schlechten Noten konfrontiert wird, kann ein individueller Förderunterricht die passende Lösung sein und dazu beitragen, dass Ihr Kind eine erfolgreiche mittlere Reife erlangt.

Genauso kann individuelle Nachhilfe helfen den Übergang auf das Gymnasium vorzubereiten und zu erleichtern. Der Nachhilfeunterricht kann auf Wunsch in den Hauptfächern Mathematik, Deutsch und Englisch, aber auch in zahlreichen Nebenfächern stattfinden – je nachdem, wo die Schwächen des Schülers/der Schülerin liegen und wie sich der Schüler/die Schülerin weiter orientieren möchte.

Damit das Lernziel für den erfolgreichen Abschluss der Grundschule erreicht wird, bieten wir Ihnen eine ganz individuelle Lösung an:
  • Flexibler Nachhilfeunterricht: Unterrichtszeiten und Inhalte werden individuell mit dem Schüler/der Schülerin festgelegt (Unterrichtsbegleitend, Intensivkurse, Prüfungsvorbereitung)
  • Freie Fächerwahl: Je nachdem wo aktuell die Schwierigkeiten liegen unterstützt eine Lehrkraft aus dem entsprechenden Spezialgebiet, in einem oder auch mehreren Fächern wenn es notwendig ist.
  • Qualifizierte Lehrkräfte: Die Lehrkraft wird aufgrund ihrer Unterrichtserfahrung in der Grundschule und ihres Fachwissens für Sie ausgewählt. Dabei berücksichtigen wir die speziellen Anforderungen die Sie an die Lehrkraft stellen.
  • Betreuung: Wir beschränken uns nicht nur auf den Nachhilfeunterricht sondern sind auch während des Unterrichts für Sie ein kompetenter Ansprechpartner.

Jetzt für Nachhilfe beim Studienkreis registrieren

Nachhilfe mit Studienkreis



Und so einfach melden Sie sich für Nachhilfe beim Studienkreis an:

Nach Absenden des Formulars bekommen Sie eine E-Mail mit weiteren Informationen zur Nachhilfe beim Studienkreis zugeschickt. Zudem meldet sich zeitnah ein Mitarbeiter vom Studienkreis telefonisch, um gemeinsam mit Ihnen einen Termin für Ihre ersten Nachhilfe-Stunden zu finden und offene Fragen zu klären.

45 Minuten individuelle Förderung in einer kleinen Lerngruppe bei zwei Mal wöchentlicher Teilnahme kosten in der Regel zwischen 6,- und 12,- Euro. Die Verträge sind dabei maximal flexibel - Sie allein entscheiden, ob Sie einen Vertrag mit oder ohne Mindestlaufzeit wählen.

Einfache Organisation

Nachhilfe mit Studienkreis